Industrie

Air Charter Service Deutschland mit ausgezeichneten Halbjahreszahlen 2018

Air Charter Service Deutschland CEO Caroline Werf
Air Charter Service Deutschland CEO Caroline Werf

Das führende Charterunternehmen Air Charter Service hat die Halbjahreszahlen des Unternehmens für die ersten sechs Monate bis zum 31. Juli 2018 veröffentlicht, wonach eine Ertragssteigerung von 23% von 219 Millionen Euro (USD 253 Millionen) auf 270 Millionen Euro (USD 312 Millionen) erzielt werden konnte. ACS CEO, Justin Bowman, sagt: "Die ersten sechs Monate des Geschäftsjahres waren beeindruckend, wir konnten in allen Bereichen Rekordzahlen verbuchen. Vor allem, wenn man bedenkt, dass die Zahlen schon im letzten Jahr unsere optimistischsten Hochrechnungen übertroffen haben und durch eine Reihe einmaliger Ereignisse noch gesteigert werden konnten."

Add a comment

Serienproduktion für Pilatus PC-24 läuft

Copyright: Pilatus Aircraft Ltd - PC-24 RFDS
Copyright: Pilatus Aircraft Ltd - PC-24 RFDS

Pilatus präsentiert ihr neustes Flaggschiff an der diesjährigen European Business Aviation Convention & Exhibition (EBACE) vom 29. bis 31. Mai in Genf. Seit Auslieferungsstart im Februar 2018 haben bereits fünf Kunden den brandneuen PC-24 erhalten. Am Hauptsitz in Stans ist die Serienproduktion der im Jahr 2014 bestellten 84 PC-24 in vollem Gange.

Add a comment

Das könnte Sie auch interessieren