Airlines

Dividendenzahlung soll bei Lufthansa ausgesetzt werden

Bild Lufthansa Group
Bild Lufthansa Group

Der Vorstand der Deutschen Lufthansa AG hat in seiner heutigen Sitzung den Jahresabschluss 2019 aufgestellt und beschlossen, der Hauptversammlung die Aussetzung der Dividendenzahlung für das Geschäftsjahr 2019 vorzuschlagen. Die Lufthansa Group hat das Jahr 2019 mit einem Adjusted EBIT von 2.026 Millionen Euro abgeschlossen. Die Adjusted EBIT-Marge lag bei 5,6 Prozent und damit innerhalb der im Juni 2019 prognostizierten Spanne von 5,5 Prozent bis 6,5 Prozent.

Add a comment

Top 10 der pünktlichsten Airlines mit Austrian Aiirlines

Die p<hr id=

Die Verschlechterung war vor allem auf bekannte Probleme in der europäischen Luftfahrt zurückzuführen: überlastete Flughäfen und Flugsicherungen, vermehrte Wetterkapriolen sowie die daraus folgenden Rotations-Verzögerungen – wenn also eine Maschine aufgrund einer vorigen Verspätung nicht rechtzeitig für den nächsten Flug zur Verfügung steht. Auch 2019 verhinderten insbesondere Engpässe bei einigen europäischen Flugsicherungen eine höhere Pünktlichkeit.

Add a comment

Das könnte Sie auch interessieren