× Historie

Testpilot der Horten 229

Mehr
3 Monate 6 Tage her #2527 von Fokker DR1
Dabei ist interessant zu wissen, das die Horten 229 bereits mit einem Schleudersitz ausgestattet war den der Testpilot Erwin Ziller aber nicht mehr auslösen konnte.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 1 Tag her #2491 von etrich1909
Die Horten 229 hatte in Oranienburg am 18. Dezember 1944 ihren Erstflug. Pilot war Erwin Ziller. Insgesamt wurden 4 Testflüge durchgeführt. Am 18. Februar 1945 hatte die Horten 229 einen Triebwerksausfall und Pilot Ziller stürzte in Germendorf bei Oranienburg damit tödlich ab.

etrich1909

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: luftfahrtportal
Ladezeit der Seite: 0.147 Sekunden