Paderborn-Lippstadt Airport
Vom Flughafen PAD noch häufiger nach Palma

Eurowings stockt das Flugprogramm auf 75 FLüge nach Mallorca bis Ende April auf. Deutlich früher als in Deutschland lockt der Frühling mit wärmeren Temperaturen auf der Sonneninsel Mallorca. Aufgrund der großen Nachfrage stockt Eurowings das Programm vom Flughafen Paderborn/Lippstadt im Winterflugplan bis Ende April 2022 von 50 auf 75 Verbindungen auf. Die Flüge können in allen Reisebüros und online gebucht werden.

Der erste Abflug im Rahmen dieses erweiterten Eurowings-Programms ist für Montag, 28. Februar am Heimathafen vorgesehen. In den Monaten März und April können sonnenhungrige Urlauber aus den Regionen Ostwestfalen, Lippe und Südwestfalen somit ein deutlich erweitertes Streckennetz in Anspruch nehmen.

"Wir freuen uns sehr, dass unser langjähriger Partner Eurowings auf die guten Buchungen der bisherigen 50 Verbindungen nach Palma de Mallorca reagiert und weitere Flüge in das Programm aufgenommen hat. So können noch mehr Urlauberinnen und Urlauber im Frühjahr 2022 von unserem Flughafen aus eine schöne Zeit bei angenehmen Temperaturen unter südlicher Sonne genießen", kommentiert Flughafen-Geschäftsführer Roland Hüser die zusätzlichen Verbindungen.

Das könnte Sie auch interessieren