Boeing 737 von Volotea - Quelle: Volotea
Volotea und Air Serbia von Hannover Airport

Der Flugplan füllt sich und viele Airlines haben ihr Angebot ab Hannover aufgestockt. Die nationale Fluggesellschaft Serbiens Air Serbia nimmt im Sommerflugplan Flüge nach Belgrad auf. Ab dem 3. Juni geht es drei Mal in der Woche in die serbische Hauptstadt. Jeden Montag, Freitag und Sonntag verbindet Air Serbia Hannover mit Belgrad. Passagiere profitieren von sehr guten Anschlüssen innerhalb des Balkans und nach Osteuropa z. B. nach Skopje, Split, Dubrovnik, Tirana, Athen, Thessaloniki und Bukarest. Im Winterflugplan ist die Strecke dann zweimal wöchentlich geplant.

Neue Airline am HAJ: ab dem 28. Mai fliegt Volotea regemäßig die Hauptstadt Sardiniens an. Dann geht es jeden Samstag von Hannover nach Cagliari. Die Mittelmeerinsel ist bekannt für ihre Traumstrände, historischen Sehenswürdigkeiten und Berglandschaften. Ein Urlaubsziel für die ganze Familie.

Das könnte Sie auch interessieren