Datensicherheit

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig

Über Ihren Besuch auf unserer Internetseite luftfahrtportal.de sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen, der investinformer GmbH, freuen wir uns.

Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten sehr ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten wohl fühlen. Ihre persönlichen Daten schützen wir durch die Anwendung hoher Sicherheitsstandards und durch Arbeitsabläufe, die besonders dazu geschaffen sind, einen Missbrauch persönlicher Daten zu verhindern.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre für uns von höchster Bedeutung. Daher ist, ist die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen für uns selbstverständlich. Im Folgenden werden wir Ihnen einige unserer Vorkehrungen erklären, die dem Schutz Ihrer Privatsphäre dienen.

Einwilligungserklärung nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

Die vom Nutzer eingegebenen persönlichen Daten werden gespeichert (§ 28 Abs. 1 BDSG). Für die Weitervermittlung an die Anbieter und die notwendige Bearbeitung der Daten durch diese erteilt der Nutzer seine Einwilligung mit Eingabe und Absendung der Suchanfrage (§ 3 TDDSG).

Die investinformer GmbH wird dem Nutzer auf Verlangen jederzeit über den ihn betreffenden gespeicherten Datenbestand vollständig und unentgeltlich Auskunft erteilen und auf Wunsch die gespeicherten Daten löschen.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die explizit genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie u.a. Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer.

Zweckgebundene Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir erheben und nutzen Ihre persönlichen Daten allein zu dem Zweck, Ihre Anfragen und Informationsanforderungen zu beantworten. Darüber hinaus möchten wir Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen informieren.

Wir beschränken die Datenerhebung und deren Nutzung auf das Nötigste, um Ihnen weiterhin hervorragende Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können und Sie als unseren Website-Besucher mit den Produktinformationen versorgen zu können, die sie besonders interessieren.

Daten, die durch die Browser-/Internet-Technologie übermittelt werden

Ihr Besuch unserer Webseiten wird protokolliert. Erfasst werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP- Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten. Ein Personenbezug ist uns nicht möglich. Es werden keine personenbezogenen Surfprofile oder ähnliches erstellt oder verarbeitet bzw. Dritten zur Verfügung gestellt.

Durch das Einblenden von Werbebannern auf der Website luftfahrtportal.de ist es auch unseren Werbekunden möglich, bestimmte, anonyme Daten über Sie zu generieren. Hierzu gehören ebenfalls IP-Adresse, die sog. Referrer-URL, d.h. in unserem Fall luftfahrtportal.de. Darüber hinaus ist es auch unseren Werbekunden möglich durch das Einblenden ihrer Werbebanner auf luftfahrtportal.de sog. Cookies zu setzen. Ein Cookie ist eine Textdatei, die auf der Festplatte Ihres Rechners gespeichert wird, um die Nutzung einer Website zu analysieren. Diese fügen Ihrem Computer keinen Schaden zu und speichern bis auf die o.g. Informationen keine personenbezogenen Daten.

Desweiteren setzt luftfahrtportal.de sog. Content-Sensitive Werbemittel von Drittanbietern (wie z.B. Google AdSense und Vibrant Media IntelliTXT) ein, um produktspezifische Werbeanzeigen zu schalten. Die dabei von Google genutzten Dart-Cookies können unter http://www.google.de/privacy_ads.html deaktiviert werden.

Social Plug-Ins von Facebook, Twitter, Google+

Auf unserer Internetseite www.luftfahrtportal.de werden auch Plugins des sozialen Netzwerkes Facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc. betrieben wird („Facebook“).

Facebook ist ein soziales Netzwerk der Facebook Ireland Limited (Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland). Facebook-Buttons sind in aller Regel mit dem Facebook-Logo gekennzeichnet. Abhängig von der Art des Buttons können weitere Angaben hinzukommen (z.B. „Gefällt mir“ oder „Empfehlen“ Buttons).

Wenn eine Internetseite die mit solchen einem Plugin versehenen ist aufrufen, dann wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. durch Anklicken des 'Gefällt mir'-Buttons oder die Abgabe eines Kommentars, etc.) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Welche Daten Facebook im Einzelnen zu eigenen Zwecken erhebt, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook; dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Datenerhebung und -verarbeitung durch Facebook und zu Ihren darauf bezogenen Rechten, Die Facebook-Datenschutzerklärung ist abrufbar unter https://www.facebook.com/policy.php , die Information von Facebook zu sogenannten Social Plugins unter http://on.fb.me/mAN33b

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Mit ähnlichem Prinzip arbeiten auch die Plugins von Twitter (Twitter Inc.) und Google+ (Google Inc). Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich ebenfalls mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Weitere Informationen zur Datenerhebung, Auswertung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Twitter sowie Ihren darauf bezogenen Rechte erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter, die unter http://twitter.com/privacy abrufbar ist.

Informationen zur Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche, die unter http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html abrufbar ist.

Keine Haftung für Datenschutz auf Partner-Seiten

Wir weisen darauf hin, dass die Kooperationspartner von luftfahrtportal.de und andere Internetseiten und -dienste, die durch Online-Angebote von luftfahrtportal.de zugänglich sind, eigene Datenschutz-Richtlinien haben, die unabhängig von denen von luftfahrtportal.de sind. Die investinformer GmbH übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für die Datenschutz-Richtlinien der Kooperationspartner.

Aktualisierung dieser Sicherheitserklärung

Soweit die investinformer GmbH neue Produkte oder Dienstleistungen einführt, Internetverfahren ändert oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, wird diese Sicherheitserklärung aktualisiert.

Aktueller Stand dieser Sicherheits-Hinweise: 01.01.2014

Gültigkeit der Sicherheitserklärung für luftfahrtportal.de

Diese Datenschutz-Erklärung gilt für alle von der investinformer GmbH verantworteten Internetseiten.