Personen

 

Erweiterung der Geschäftsführung bei der DFS

DFS - Friedrich-Wilhelm Menge
DFS - Friedrich-Wilhelm Menge

Die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH (DFS) stellt ihr Führungsteam neu auf und erweitert die Geschäftsführung. Der Aufsichtsrat hat deshalb am 23. Dezember 2019 beschlossen, zum 1. März 2020 den Geschäftsverteilungsplan der DFS zu ändern und einen vierten Geschäftsführer zu ernennen. Er hat Herrn Friedrich-Wilhelm Menge mit Wirkung zum 1. März 2020 zum Geschäftsführer Technik bestellt. Die Position des Geschäftsführer Technik wird bei der DFS neu geschaffen, um vor dem Hintergrund der wachsenden Bedeutung digitaler Geschäftsprozesse das Innovationsmanagement DFS zu stärken und gleichzeitig die digitale Transformation der Unternehmensgruppe voranzutreiben.

Add a comment

AHS Geschäftsführung mit Stephanie Rohde

Lufthansa Vorstandserweiterung um Dr. Detlef Kayser

Dr. Detlef Kayser
Dr. Detlef Kayser

Der Aufsichtsrat der Deutschen Lufthansa AG hat heute die Voraussetzungen für eine Steigerung der operativen Stabilität und Qualität der Lufthansa Group Airlines geschaffen. Mit der Erweiterung des Vorstands um das neue Ressort „Airline Ressources & Operations Standards“ werden ab Januar 2019 maßgebliche Funktionen wie „Flottenmanagement“, „Flight Operations Standards“, „Ground Operations Standards“, „Infrastruktur und Systempartner“ sowie „Konzernsicherheit“ auf Vorstandsebene gebündelt.

Add a comment

Ulrik Svensson als Finanzvorstand bei LH bestätigt

Ulrik Svensson Lufthansa
Ulrik Svensson Lufthansa

Der Aufsichtsrat der Deutschen Lufthansa AG hat in seiner heutigen Sitzung be­schlossen, den Vertrag mit Ulrik Svensson vorzeitig um drei Jahre bis zum 31. Dezember 2022 zu verlängern. Damit setzt der 57-jährige Schwede seine erfolgreiche Arbeit als Finanzvorstand von Europas führender Airline-Gruppe fort. Der am 27. Juni 1961 in Varberg (Schweden) geborene Ulrik Svensson ist seit dem 1. Januar 2017 Mitglied des Vorstandes der Deutschen Lufthansa AG.

Add a comment

Fraport verlängert Vertrag mit Dr. Stefan Schulte

Fraport Chef Schulte
Fraport Chef Schulte

Heute hat der Aufsichtsrat der Fraport AG beschlossen, den Vertrag mit dem Vorsitzenden des Vorstands Dr. Stefan Schulte um weitere fünf Jahre ab dem 1. September 2019 zu verlängern. Sein Vertrag läuft damit bis zum 31. August 2024. Das Kontrollgremium des Flughafenbetreibers bekräftigt mit dieser Personalentscheidung seine Anerkennung für die erfolgreiche Entwicklung des Fraport-Konzerns im In- und Ausland und verbindet damit das Ziel, Fraport auch künftig erfolgreich im globalen Wettbewerb zu entwickeln.

Add a comment

Das könnte Sie auch interessieren