Menu Content/Inhalt
Startseite arrow Aktuelle Meldungen arrow Flugsicherheit arrow Neuer Leiter der DFS-Unternehmenskommunikation

Newsletter

Melden Sie sich hier für den Newsletter von luftfahrtportal.de an!











Neuer Leiter der DFS-Unternehmenskommunikation Drucken

Neuer Leiter der DFS-Unternehmenskommunikation

Christian Hoppe (61) hat zum 1. Oktober 2015 die Leitung des Bereichs Unternehmenskommunikation der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH übernommen. In dieser Funktion verantwortet er u.a. die externe und interne Kommunikation, Public Affairs sowie die Kommunikation mit den Kunden und berichtet direkt an den Vorsitzenden der Geschäftsführung.

Christian Hoppe kommt von der Kommunikationsberatung BSK Becker + Schreiner Kommunikation GmbH, wo er zehn Jahre lang als Senior Consultant in der strategischen Public-Relations-Beratung mittelständische Unternehmen, Konzerne und Organisationen betreute. Zuvor war er mehr als fünfzehn Jahre im Bereich der Kommunikation von Unternehmen tätig als Pressesprecher/Leiter Unternehmenskommunikation unter anderem beim Bundesministerium für Post und Telekommunikation, der Deutschen Bahn, Mannesmann, Vodafone und TÜV SÜD.

Seinen Berufsweg begann er nach Wehrdienst und dem Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Hamburg als Journalist in unterschiedlichen Funktionen mit Stationen beim Spiegel, dem manager magazin sowie der Tageszeitung „Die WELT“.

Der bisherige Leiter der DFS-Unternehmenskommunikation, Michael Kraft, hat das Unternehmen nach fünf Jahren auf eigenen Wunsch verlassen, um sich beruflich neu zu orientieren.

 
< zurück   weiter >