Menu Content/Inhalt
Startseite arrow Aktuelle Meldungen arrow Airlines arrow Tarom fliegt nach Iasi in Rumänien

Newsletter

Melden Sie sich hier für den Newsletter von luftfahrtportal.de an!











Tarom fliegt nach Iasi in Rumänien Drucken

Tarom fliegt nach Iasi in Rumänien

Erstflug Tarom Iasi
Erstflug Tarom Iasi

Hocherfreut zeigte sich Anton Niculescu, der Generalkonsul von Rumänien darüber, dass die rumänische Fluggesellschaft Tarom nunmehr auch die Stadt Iasi in seinem Heimatland auf dem Luftweg mit München verbindet.

In Süddeutschland haben sehr viele Rumänen eine neue Heimat gefunden, merkte er an. Die Anreise aus dem Nordosten Rumäniens, dort wo auch die Stadt Iasi liegt, war bisher sehr umständlich und zeitraubend. Nun ist Iasi wöchentlich mit zwei Flügen mit der bayerischen Metropole direkt verbunden. Bei einer Feier am Münchner Flughafen anlässlich des Erstfluges auf dieser neuen Route, wurde die Crew am 29. Oktober auf dem Vorfeld durch den Generalkonsul (6. v.l.) und durch Andreas von Puttkamer, (5.v.l.) den Leiter des Geschäftsbereiches Aviation der Flughafen München GmbH begrüßt. Vor dem Flugzeug, einer Boeing 737-300, fand das traditionelle „ribbon cutting“ statt.

 
< zurück   weiter >