Menu Content/Inhalt

Newsletter

Melden Sie sich hier für den Newsletter von luftfahrtportal.de an!











Airlines
Auszeichnung für airBaltic mit CAPA Regional Award Drucken

Auszeichnung für airBaltic mit CAPA Regional Award

Bild: airBaltic
Bild: airBaltic

Die lettische Fluggesellschaft airBaltic hat die Auszeichnung "CAPA Regional Airline of the Year" erhalten. Die CAPA Aviation Awards for Excellence werden seit 2002 jährlich unter Fluggesellschaften weltweit vergeben, um insbesondere die Leistungen von kleineren Airlines zu honorieren. „Es ist eine große Ehre für uns, dass airBaltic als "CAPA Regional Airline of the Year" ausgezeichnet wurde“, freut sich Martin Gauss, CEO von airBaltic.

weiter …
 
Frankfurt und Berlin mit dem Jumbo Jet Drucken

Strecke Frankfurt und Berlin mit dem Jumbo Jet

Bild: Lufthansa B747-400
Bild: Lufthansa B747-400

Innerdeutsch mit dem Jumbo fliegen? Sonst nur auf Langstreckenflügen mit mehreren Stunden möglich, im November auch auf einem einstündigen „Hüpfer“ zwischen Frankfurt und Berlin. Denn Lufthansa wird auf dieser Strecke selektiv eine Boeing 747-400 statt der üblichen Flugzeuge der Airbus A320-Familie einsetzen. Eine außerordentlich hohe Nachfrage nach Buchungen für Flüge zwischen Frankfurt und Berlin sowie operationelle Gründe haben Lufthansa zu dieser Maßnahme veranlasst.

weiter …
 
Small Planet Airlines Deutschland wächst und erweitert Flotte Drucken

Small Planet Airlines Deutschland wächst und erweitert Flotte

Bildquelle: Small Planet Airlines Deutschland
Bildquelle: Small Planet Airlines Deutschland

Berlin, 15. September 2017 – Die Ferienfluglinie Small Planet Airlines Deutschland hat jetzt auch Vereinbarungen mit FTI Touristik und mit DER Touristik Deutschland getroffen. Durch diese beiden neuen Kooperationen startet die Airline nun für die vier größten Reiseveranstalter in Deutschland. Außerdem plant die Fluggesellschaft mit Sitz in Berlin im Jahr 2018 ihre Flotte auf insgesamt zehn Airbus A320 zu erweitern.

weiter …
 
Auf dem Weg zum papierlosen Cockpit Drucken

Auf dem Weg zum papierlosen Cockpit

Lufthansa jetzt fast papierlos im Cockpit
Lufthansa jetzt fast papierlos im Cockpit

Auf dem Weg zum papierlosen Cockpit ist Lufthansa nun den entscheidenden Schritt gegangen. Bereits seit Anfang April hat die Applikation electronic Flight Folder (eFF) das Papierbriefing weitestgehend abgelöst. Erstmals nutzen die Piloten vorrangig das Tool zum Briefing. Ab 1. Mai wird dann auf allen Strecken die Flugdokumentation verbindlich elektronisch durchgeführt.

weiter …
 
Ed und Edda fliegen jetzt auf Eurowings Drucken

Ed und Edda fliegen jetzt auf Eurowings

Bei der Einweihung des Eurowings-Airbus im Europa-Park-Design
Bei der Einweihung des Eurowings-Airbus im Europa-Park-Design

Ed und Edda fliegen jetzt nur noch Eurowings: Die beiden Characters des Europa-Park in Rust bei Freiburg zieren ab sofort einen Airbus A320 der Qualitäts-Low-Cost-Airline. Das Flugzeug in der auffälligen Sonderlackierung ist ein Element einer neuen Kooperation zwischen Deutschlands größtem Freizeitpark und Deutschlands führender Low-Cost-Fluggesellschaft. Der Airbus ist in Stuttgart stationiert, dort ist Eurowings Marktführer. Der Flughafen Stuttgart liegt zwei Autostunden von Rust entfernt und bietet mit dem international ausgerichteten Europa-Streckennetz des Marktführers Besuchern aus ganz Europa schnellen Zugang zum weltweit besten Freizeitpark.

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 54